MEIN ZÜRICH - MEINE LIMMAT

SO EIN TAG, SO WUNDERSCHÖN WIE HEUTE!

(Sw.) - Viel perfekter kann ein Limmatschwimmen-Samstag kaum sein. Einige Wolken zum Aufstellen der Infrastruktur am Vormittag. Doch pünktlich zum Start der ewz-Challenge zeigte sich die Sonne und sie wurde immer stärker. Marcel Schwarz und Darya Melnyk aus Zürich gewannen die ewz-Challenge. Danach schwammen 4'500 glückliche Personen zufrieden die Limmat hinab.

Zum dritten Mal in Folge war der Verschiebungsentscheid um eine Woche richtig. Viel schöner als mit dem Limmatschwimmen kann der Sommer kaum enden, denn schon nächste Woche soll es unbeständiger werden. 23 °C Wassertemperatur und eine Abflussmenge von 85 m3 sorgten für ungetrübten Badespass.

Bei der ewz-Challenge nahmen so viele Wettkämpfer wie noch nie teil. Marcel Schwarz mit 20.40 min bei den Herren und Darya Melnyk bei den Damen mit 21.07 min gewannen den Wettkampf. Die Rangliste wird demnächst aufgeschaltet. Der Anlass verlief weitgehend unfallfrei und bleibt den Teilnehmern gewiss in bester Erinnerung.

Das 54. Zürcher Limmatschwimmen findet am 18. oder 25. August 2018 statt.